Vietnamesischer Glasnudelsalat

Glasnudelsalat

Export to PDF | Export to DOC

Zutaten für 6 Portionen, fertig in: 40 Minuten 

  • 1 Schuss Olivenöl
  • 200g Schweinehackfleisch
  • 1 TL Fünf-Gewüze-Pulver
  • 3 kleingehackte Knoblauchzehen
  • 100g Erdnüsse, geschält und grob zerhackt
  • 100g Garnelen oder Gambas (fertig gekocht und geschält)
  • 2 TL brauner Zucker
  • 200g Glasnudeln
  • 4 EL scharfe Asiasauce
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund frischer Koriander (kleingehackt)
  • 1/2 Bund frische Minze (kleingehackt)
  • 1 Stück frischer Ingwer (etwa Daumengroß), ganz fein geschnitten
  • 2 Limetten, ausgepresster Saft
  • 1 EL Fischsauce

Dazu:

  • 2 Packungen Quely Palitos mit Petersilie und Knoblauch

Die Glasnudeln in kochendem Wasser einweichen und abtropfen lassen.
Das Öl in der Pfanne erhitzen und darin das Fleisch mit dem 5-Gewürze-Pulver sehr feinkrümelig anbraten. Knoblauch, Zucker, Garnelen und Erdnüsse zugeben.
Für das Dressing die restlichen Zutaten mischen.
Die abgetropften Nudeln und das Fleisch mit den Garnelen dazugeben und mit Fischsoße und einem Schuss Olivenöl abschmecken. Noch mal gut abschmecken. Zum Schluß die Quely Palitos in kleine Stücke brechen und dem Salat beifügen.

Bon profit!

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *