Kaviar Tapas

Kaviar Tapas

Export to PDF | Export to DOC

Zutaten für 16 Stück, fertig in: 10 Minuten 

  • 120 g Crème fraîche
  • 80 g Wildlachskaviar (Lachsrogen)
  • 80 g Kaviar vom Stör
  • 1/2 Packung Quely Tres
  • Frischer Dill und frische Petersilie

8 Tapasbrote mit je 1 TL Crème fraîche bestreichen und je 1 TL Lachskaviar darauf verteilen. Mit kleinen Dillblättchen garnieren. 8 Tapasbrote mit je 1 TL Crème fraîche bestreichen und je 1 TL Störkaviar darauf verteilen. Mit kleinen Petersilienblättchen garnieren.

Alternativ:

Wachsweich gekochte Eier (Kochzeit ca. 7 Minuten) schälen und halbieren. Crème fraîche mit etwas geriebenem Meerrettich aus dem Glas oder Limettensaft verrühren und je 1 TL davon auf das Eigelb geben. Darauf 1 gehäuften TL Kaviar setzen. Mit Quely Tapasbrot servieren.

Bon profit!

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *