Gegrillte Balsamico-Feigen

Feigen

Export to PDF | Export to DOC

für sechs Personen, Zubereitung ca. 15 Minuten

  • 6 Feigen (noch relativ hart, aber reif!)
  • 80g Räucherschinken (Serrano oder San Daniele)
  • 6 TL Essig oder Weißweinessig)
  • 40g Parmesan
  • Pfeffer
  • 2 Packungen Quely Palitos mit Käse

Keine Vorbereitung notwendig!

Backofengrill vorheizen. Feigen kreuzweise am Stielansatz im oberen Drittel einschneiden und das Fruchtfleisch mit den Fingern vorsichtig etwas auseinander drücken. Schinken längs in 12 längliche Streifen schneiden. Backblech mit Backpapier belegen, Feigen mit der Schnittfläche nach oben darauf setzen und mit je 1 TL Balsamico-Essig beträufeln. Schinkenstreifen ebenfalls auf das Blech setzen. Feigen und Schinken im Backofen ca. 4 Minuten grillen. Feigen vorsichtig auf Teller setzen. Je 2 knusprige Schinkenstreifen in die Feigen setzen und zum Anrichten mit gehobeltem Parmesan und grob gemahlenem Pfeffer bestreuen. Mit den Palitos servieren.

Bon profit!

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *