Goiabada cascão

Guave

Export to PDF | Export to DOC


das ist >>> Brasilianische Guavenpaste

für 8 Portionen, Zubereitungszeit ca. 140 Minuten

  • 14 große, rote, reife Guaven
  • 700 g Zucker
  • 375 ml Wasser
  • verschiedene Quely Tapas und Tapas Integral

Guaven waschen, schälen und die Schale aufbewahren. Früchte in Stücke schneiden und im Standmixer fein pürieren. Durch ein Sieb streichen und beiseite stellen.

Zucker und Wasser in einem Stieltopf unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Jetzt nicht mehr rühren und 5 Minuten einkochen lassen. Guavenpüree und ein Viertel der Schale hinzufügen (die Schale nicht klein schneiden, da sie beim Kochen zerfällt). Mischung mit einem Holzlöffel rühren und kochen, bis sie so eindickt ist, dass man beim Rühren den Topfboden sehen kann. Vom Herd nehmen.

Eine 15 cm Springform mit Backpapier auslegen und Guavenpaste hineingeben. Kalt werden lassen, die Springform öffnen und das Backpapier entfernen. Guavenpaste in Stücke schneiden und mit den Quely Tapas genießen!

Bom proveito und Bon profit! 

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *