Kürbiscremesuppe mit Wein

Kürbissuppe

Export to PDF | Export to DOC

Zutaten für 4 Portionen, fertig in: 30 Minuten

  • 750 g Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 1/8 l Weißwein (trocken!)
  • 3/4 l Rinderbrühe
  • 4 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Pfeffer
  • 1/4 l Schlagsahne und etwas Sahne zum Dekorieren
  • 50 g Haselnüsse

Dazu:

  • 4 Packungen Quely Palitos in verschiedenen Geschmacksrichtungen

Für die Kürbiscremesuppe den Kürbis schälen, entkernen und kleinwürfelig schneiden.
Zwiebel hacken und zusammen mit dem Kürbis in Butter anschwitzen, mit Weißwein und Rinderbouillon aufgießen. Knoblauch und Pfeffer der Suppe beigeben und alles ca. 15 Minuten dünsten lassen. Schlagsahne hinzugeben und pürieren.

Die Haselnüsse kurz in etwas Butter rundum anrösten und mit einem Messer kleiner hacken. Einen kleinen Schuss Sahne zum Servieren auf die Suppe geben, mit den Haselnüssen bestreuen und mit den Palitos servieren.

Tipp: Mit in Butter gerösteten Stücken der Palitos und einigen Tropfen Kürbiskernöl servieren.

Bon profit!

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *