Gazpacho nach Mallorquinischer Art

gazpacho mallorquin

Export to PDF | Export to DOC

Zutaten für 8 Portionen, fertig in: 65 Minuten, Vorbereitung notwendig

Für die Gazpacho:

  • 80 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprikaschote (400 g)
  • 80 g Staudensellerie
  • 200 g Salatgurke
  • 1 rote Chilischote
  • 500 g Strauchtomaten
  • 4 Stiele Basilikum
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 ml Gemüsefond

Für die Vinaigrette:

  • 80 g Salatgurke
  • 40 g rote Paprikaschote
  • 40 g Staudensellerie
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 60 g Butter
  • 1 EL Kakaopulver

Dazu:

  • 1 Packung Quely Tapas
  • 2 gekochte Eier
  • 100 g Serrano-Schinken

Für die Gazpacho Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden. Paprika putzen und entkernen. Sellerie putzen und waschen. Gurke putzen, schälen, längs halbieren und entkernen. Chili putzen. Alles fein schneiden. Tomaten über Kreuz leicht einschneiden, 10 Sekunden blanchieren, abschrecken und die Haut entfernen. Tomaten vierteln und entkernen, dabei die Blütenansätze entfernen. Basilikumblätter von den Stielen zupfen.

Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Sellerie, Gurke, Chili, Tomaten und Basilikum in eine Schüssel geben, mit Öl, Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Alle Zutaten in 2 Portionen mit Tomatenmark und Fond in einem Küchenmixer fein pürieren. Die Suppe über Nacht kalt stellen. Eventuell leicht nachwürzen.

Für die Vinaigrette Gurke schälen, halbieren und entkernen. Paprika putzen, vierteln, und entkernen. Sellerie putzen und waschen. Alles sehr fein würfeln. Gemüsewürfel in einer Schüssel mit Öl und Essig mischen, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Beiseite stellen.

Eier hart kochen und abkühlen lassen. Dann in kleine Stücke schneiden. Serranoschinken ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Butter in einer Pfanne schmelzen, Kakaopulver durch ein Sieb hinein streichen. Tapasbrotscheiben jeweils mit einer Seite durch die flüssige Kakaobutter ziehen, abkühlen lassen.

Etwas Gemüsevinaigrette in je 1 Glas geben, die Gazpacho darüber gießen, Eier und Serranoschinken hinen und mit den Tapasbroten servieren.

Bon profit!

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *