Gefüllte Champignons

Champignons

Export to PDF | Export to DOC

Zutaten für 3 Portionen, fertig in: 30 Minuten 

  • 300 g frische, sehr große Champignons (egal ob weiß oder braun)
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Fleischtomate
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Bund Thymian
  • 40 g Parmesan-Käse
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Dazu:

  • 1 Packung Quely Tres

Champignons putzen und die Stiele herausschneiden. Die getrockneten Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen und grob hacken. Fleischtomate häuten (so geht es einfach: kurz in kochendes Wasser legen und dann unter kaltem Wasser abspülen), vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Schalotte und Knoblauch abziehen, fein hacken und in 1 EL heißem Öl dünsten. Thymian abspülen, trocken schütteln und die Hälfte der Thymianblättchen fein hacken. Die getrockneten Tomaten, Fleischtomaten, Schalotten, Knoblauch, Thymian und die Hälfte vom Parmesan verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse in die Champignons füllen.

Die Champignons in eine ofenfeste Form oder in drei Portionsförmchen geben und das restliche Olivenöl dazugeben. Den restlichen Parmesan über die gefüllten Pilze geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 15 Minuten backen. Die Champignons mit den restlichen Thymianstängeln dekorieren und mit den Quely Tres servieren.

Bon profit!

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *