Orangensuppe mit Quely Tres

Orange

Export to PDF | Export to DOC

Zutaten für 4 Portionen, fertig in: 20 Minuten 

Für die Orangensuppe:

  • 2 Zwiebeln
  • 4 Orangen (davon 1 Bio-Orange)
  • 30 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • ½ TL Cayenne-Pfeffer
  • 400 Milliliter Gemüsefond
  • 100 g Schlagsahne
  • Olivensalz (z.B. von Flor de Sal d’Es Trenc)

Ausserdem:

  • 1 Packung Quely Tres
  • 20g Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • Thymian

Zwiebeln abziehen und würfeln. 3 Orangen auspressen. Die Bio-Orange heiß abspülen, abtrocknen und die Schale mit einem Sparschäler oder scharfen Küchenmesser dünn abschälen. Die weiße Haut rundherum ganz abschneiden und die Orange in Scheiben schneiden. Den Saft dabei auffangen.
Den Gemüsefond und den ausgepressten Orangensaft dazugießen und etwa 5 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen. Die Sahne zum Schluss mit einem Stabmixer oder mit dem Schneebesen unter die Suppe rühren. Mit Salz abschmecken.

Eine Pfanne zur Hand nehmen und darin die Butter und das Olivenöl erhitzen. Dann die Quely Tres darin anbraten. Mit Thymian würzen.

Die Suppe in Tellern oder Schalen anrichten und mit gehackter Orangenschale und Orangenscheiben garnieren. Eventuell mit Olivensalz bestreuen. Die Quely Tres dazu reichen.

Bon profit!

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *