Brokkoli-Cremesuppe

Broccolicremesuppe

Export to PDF | Export to DOC

Zutaten für 4 Portionen, fertig in: 35 Minuten

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Brokkoli
  • 2 EL Butter
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
  • 1/4 l Milch
  • 2–3 TL Gemüsebrühe
  • 2 EL Crème fraîche
  • Kerbel oder Petersilie zum Garnieren
  • Quely Palitos mit Käse

Zwiebel schälen und fein würfeln. Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Stiele schälen und fein würfeln.

Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Gesamten Brokkoli kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gut 1/2 l Wasser und Milch zugießen und die Brühe einrühren. Alles aufkochen und zugedeckt 5–6 Minuten köcheln.

Ca. 2/3 der Brokkoliröschen mit einer Schaumkelle herausnehmen. Rest in der Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Crème fraîche einrühren. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Restlichen Brokkoli in noch kleinere Röschen teilen, in der Suppe erhitzen. Mit Kerbel garnieren und mit den Quely Palitos mit Käse servieren.

Bon profit!

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *