Archivo de la etiqueta: Bohnen

Spanische Bohnensuppe

Bohnensuppe

Export to PDF | Export to DOC

Zutaten für 4 Portionen, fertig in: 95 Minuten, Vorbereitung notwendig! 

  • 200 g Kartoffeln
  • 500 g Hammelfleisch
  • 2 große Zwiebeln, gehackt
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • 1 rote Chili
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 0,1 l Rotwein
  • 6/4 l Wasser
  • 2 El Olivenöl
  • 4 Möhren
  • 250 g braune Bohnenkerne
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Quely Tapasbrot

Sigue leyendo

Weiße Bohnen mit Fenchel

Weiße Bohnen

Export to PDF | Export to DOC

Zutaten für 4 Portionen, fertig in: 70 Minuten 

  • 150 g getrocknete kleine weiße Bohnen
  • 2 Fenchelknollen (à etwa 200 g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g durchwachsener Speck
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 ½ EL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Packung Quely Tres

Sigue leyendo

Acarajé

Bällchen

Export to PDF | Export to DOC

 

das sind >>> kleine Brasilianische  frittierte Bällchen

für 8 Portionen, Zubereitungszeit ca. 50 Minuten

  • 1/2 kg Fradinho Bohnen
  • 2 große Zwiebeln
  • 250g getrocknete Krabben (falls die Krabben erst für eine Stunde in kalten Wasser eingelegt werden, bitte nachgesalzen. Falls nicht, dann sehr vorsichtig mit dem Salz umgehen)
  • 1 Teelöffel feingehackter Ingwer
  • Salz falls erforderlich
  • Quely Tres, grob gemahlen, so dass sie ein grobes Paniermehl ergeben
  • Sonnenblumenöl zum Fritieren

Sigue leyendo

Feijoada

feijoada

Export to PDF | Export to DOC

das ist >>> Brasilianischer Bohneneintopf

für 6 Personen, Zubereitungszeit ca. 4 Stunden, Vorbereitung notwendig!

  • 350 g Corned Beef
  • 200 g Rinderbrust
  • 250 g gepökelte oder geräucherte Rinderzunge
  • 200 g Bratwurst ohne Darm
  • 200 g geräucherte Wurst vom Schwein
  • 250 g gepökelte Schweinerippchen
  • 200 g gepökelter Schweineschwanz
  • 200 g gepökelte Schweinefüße
  • 200 g gepölkelte Schweineohren
  • 250 g gepökelte Schweineschulter

Zutaten für die Bohnen:

  • 250 g schwarze Bohnen
  • 1 Bund frischer Koriander
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 5 Lorbeerblätter
  • 4 EL Zuckerrohr-Schnaps (Cachaça)
  • 1 Orange, geschält und geviertelt
  • 200 g Schweinebauch, gewürfelt
  • 400 g Schmalz
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, klein gehackt

Zutaten für den Grünkohl:

  • 4 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 150 g Grünkohl, in feine Streifen geschnitten
  • Salz

Zutaten für die Farofa:

  • 8 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, klein gehackt
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 g rohes (ungeröstetes) Maniokmehl
  • Salz

Dazu:

  • 2 Packungen Quely Tapas

Sigue leyendo