Tapas – Eine spanische Lebensart

Export to PDF | Export to DOC

Tapas, zu Deutsch „Deckelchen“, sind Teil der spanischen Lebenskultur. Sie sind aus dem every-day-life der Spanier gar nicht mehr wegzudenken. Es gibt sie in unzähligen Versionen: kalt, warm, süß, sauer, scharf, regional, quantitativ und qualitativ unterschiedlich, im Self-Service, stehend oder auch am Tisch serviert. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *